U13/1 verliert zum Saisonauftakt

16. September 2021

Am Samstag, den 11. September 2021 fuhr unsere U13-1 zum Saisonauftakt nach Aschaffenburg. Schnell war klar, dass das NLZ-Team von Viktoria Aschaffenburg hoch motiviert war und das Spiel auf jeden Fall gewinnen wollte. 

Aber auch unser Team war engagiert und näherte sich schon in der 8. Minute gefährlich dem gegnerischen Tor. Einen gefährlichen Aschaffenburger Angriff Mitte der ersten Halbzeit konnte Keeper Felix  sicher halten. Der nächste Vorstoß von Viktoria Aschaffenburg konnte allerdings nicht verteidigt werden, so dass die Viktoria in der 16. Minute das 1:0 erzielte.

Dadurch ließ sich unser Team jedoch nicht einschüchtern und wurde das ein oder andere Mal vor dem gegnerischen Tor gefährlich, leider aber ohne Erfolg. 

Kurz nach Beginn der 2. Halbzeit konnten die Blauen gute Chancen erspielen, brachten den Ball allerdings nicht im Tor unter und die Aschaffenburger erhöhten in der 39. Minute nach einem Konter auf 2:0. 

Aber auch danach ließen unsere Jungs den Kopf nicht hängen und unsere Nummer 7 Noah konnte in der 43. Minute den Anschlusstreffer erzielen. Weiter blieb unser Team motiviert und versuchte, Tore zu erzielen und sich Chancen zu erarbeiten. Doch die vielen FV-Angriffe wurden ein ums andere Mal vom gegnerischen Keeper vereitelt. 

Unsere Mannschaft zeigte in der zweiten Halbzeit deutlich mehr Engagement und Bissigkeit, leider aber dann doch etwas zu spät. 

Am Ende muss man sagen, dass die Niederlage gegen eine starke Mannschaft von Viktoria Aschaffenburg verdient war.