Würzburger FV U9/2 : SC Heuchelhof

Im direkten Anschluss an die Partie der U9/1 durfte sich unsere neue U9/2 mit der 2ten Mannschaft vom Heuchelhof messen. 

Von der Unsicherheit der letzten Woche war nichts zu sehen. Schon in den ersten Minuten zeigten unsere Jungs, dass dieses Spiel ganz anders laufen sollte als das Auswärtsspiel in der letzten Woche. Die Jungs standen hinten gut und waren vorne effizient. Gleich die erste Gelegenheit konnten die Blauen nutzen und mit 1:0 in Führung gehen. Es entwickelte sich ein ausgeglichenes Spiel mit schönen Aktionen auf beiden Seiten. Mit dem 1:0 ging es in die Halbzeit.

Direkt nach der Pause legten die Gäste eine Schippe drauf und erzielten zunächst den Ausgleich und bald darauf sogar die 2:1 Führung. Doch die jungen Blauen blieben dran und gestalteten das Spiel völlig offen. Zur großen Freude auf und neben dem Platz erkämpften sich die Jungs tatsächlich in allerletzter Minute völlig verdient den 2:2 Ausgleich. Herzlichen Glückwunsch zu dem tollen Spiel!

Die Tore erzielten Gianluca und Matteo.

Leave a Reply

2 + neunzehn =