Würzburger FV U17/2 : JFG Mittlerer Kahlgrund

Am 05.05. fand die Begegnung zwischen dem Würzburger FV U17/2 und der JFG  Mittlerer Kahlgrund statt.
Schon in der 2. Minute ging der Würzburger FV durch ein Tor von Tobias Rudolph in Führung. Nach dem Treffer war das Spiel sehr ausgeglichen bis Maximilian Heider in der 19. Spielminute, nach einem klasse Pass von Fabio Tudor, das 2:0 erzielte. In der 22. Minute beging Sydney Rühlmann ein Foul gegen Javad Janati, der darauf die gelbe Karte sah und es gab anschließend einen Strafstoß, den Javad Janati sicher zum 3:0 verwandelte. In der 28. Minute folgte schon das 4:0 für den Würzburger FV durch Maximilian Heider. In der 35. Minute traf Tobias Rudolph erneut zum 5:0. In der 41.Minute erzielte Mandino Winterstein das 6:0. Das 7:0 und das 8:0 ging erneut an Tobias Rudolph(45. und 59. Minute).  Direkt im Anschluss erzielte Nils Hock in der 60. Minute durch einen klasse Distanzschuss das 9:0.
Jonas Wieland schoss in der 73. Minute das 10:0. Der letzte Treffer des Würzburger FV’s folgte in der 76. Minute zum 11:0 erneut durch Tobias Rudolph. 2 Minuten vor Spielende schoss Manuel Stemmler das 11:1 für die JFG Mittlerer Kahlgrund.

Die beiden Teams trennten sich durch ein klares 11:1 für den Würzburger FV.

Leave a Reply

zwanzig + 11 =