Würzburger FV U15/3 : (SG)SV Altfeld

Am Samstag startete die U15/3 in ihre Rückrunde. Gegner war der tabellenvorletzte der SV Altfeld . Der Trainer gab das Ziel vor. Die 3 Punkte sollten an der Mainau bleiben.

Die blauen Jungs hatten das Spiel die komplette Spielzeit über im Griff. Allerdings spielte Altfeld ohne erkennbares System und hielt gut mit. Es dauerte 24 Spielminuten bis zum Führungstreffer. Nach der Pause das gleiche Bild wie in der ersten Halbzeit. Der WFV gab das Spiel nicht aus der Hand und gewann am Ende mit 3:0.

Leave a Reply

zwölf + neun =