U9 mit tollem 2ten Platz beim SUMSI-Cup in Höchberg


Eine starke Leistung zeigte unsere U9 am vergangenen Wochenende beim SUMSI-CUP in Höchberg.
Die Jungs spielten von Beginn an konzentriert und setzten die Anweisungen der Trainer sehr gut um. Mit 3 Siegen gegen Höchberg 2, Quelle Fürth und Veitshöchheim sowie einem Unentschieden gegen das Team vom Heuchelhof qualifizierten sich die Jungs ungeschlagen als Gruppenerster für das Halbfinale.
Im Halbfinale konnten sich die jungen Blauen gegen Estenfeld durchsetzen und trafen im Finale auf die Viktoria aus Aschaffenburg, die sich im anderen Halbfinale gegen Quelle Fürth durchsetzte.
Die Jungs gingen dieses erste Finale der Hallenrunde sehr konzentriert an und konnten es bis zum Ende offen gestalten. Erst 20 Sekunden vor Ende der Spielzeit gelang der Viktoria doch noch der 1:0 Siegtreffer, zu spät um noch etwas entgegen setzen zu können.
Das Team aus Aschaffenburg ist ohne Punktverlust geblieben und ist der verdiente Sieger des Turniers. Doch der WFV hat auch im Finale eine tolle Leistung gezeigt – die Jungs können stolz auf sich sein!

 

Leave a Reply

fünf − 3 =