U13/4 – Der frühe Start ins Fußballjahr 2019 hat sich gelohnt

 

Zum Jahresauftakt konnten unsere jungen Blauen beim Neujahrsturnier in Gerchsheim einen generösen Auftritt feiern. Ungeschlagen, mit fünf Siegen und einem Torverhältnis von 27:2 stand man am Ende verdientermaßen auf dem Siegerpodest. In der Gruppenphase konnte TSV Gerchsheim mit 9:0, TSV Tauberbischofsheim mit 6:0, TG Höchberg mit 3:1 und SV Schönfeld mit 4:1 geschlagen werden. Im Finale traf man dann auf den SV Bütthard, der von unseren Jungs klar beherrscht und mit 5:0 bezwungen wurde. Unser Youngster Marvin stellte mit dem frühen 1:0 bereits die Weichen für den Turniersieg. Jakob erhöhte kurze Zeit später auf 2:0 und dann kam wieder unser Knipser Marvin zum 3:0. Luca mit dem 4:0 und Rafey mit dem 5:0 machten dann endgültig den Deckel drauf.

 

Für die Blauen spielten: Luca Bausenwein, Rafael Ermiyas, Johannes Weickert, Dennis Rügamer, Elias Berberich, Jakob Durchholz, Franz Hartlieb, Jonah Klühspies, Marvin Höchel

 

Leave a Reply

siebzehn − fünf =