U 19 – Würzburger FV – SpVgg Bayreuth 1:0

Nach dem 4:1 Pokalsieg unter der Woche gegen Viktoria Aschaffenburg gewinnt die U19 ihr nächstes Heimspiel gegen Bayreuth mit 1:0. Gegen sehr defensive Gäste tun sich die jungen Zellerauer sehr schwer und leisten sich im Spielaufbau ungewohnt viele einfache Fehler. Auch wenn die Gäste nach vorne sehr harmlos waren, blieb es bis zum Schluss spannend. Am Ende zählt dann aber nur der Sieg und die wichtigen 3 Punkte um den Anschluss an die Spitzengruppe nicht zu verpassen,

Den Treffer des Tages erzielte Sanasi Conteh in der 43. Spielminute.

Leave a Reply

15 + 15 =