U 15/3: Würzburger FV – JFG Fränkische Platte MSP

Die Blauen spielten gegen die JFG Fränkische Platte MSP. Klares Ziel war ein weiterer Dreier. Wie in fast jedem Spiel waren unsere Jungs die spielbestimmende Mannschaft. Allerdings tat man sich vorm Tor etwas schwer, dennoch ging es mit 2:0 in die Halbzeit. Die Jungs waren in der Halbzeit bestens gelaunt, was in dieser Saison schon des Öfteren zu Leistungsabfall geführt hat. Allerdings nicht heute. Am Ende stand es 6:1. Die Tore erzielten Erion, zweimal traf Diego und einen Dreierpakt machte Hannes. 

Alles in allem leichte Punkte. Doch wenn man die ganze Saison sieht, verbindet sich damit auch Wermutstopfen. Hätte die U15/3 über die ganze Saison solch einen Kader gehabt, müsste man sich am Ende wohl nicht mit Platz 3 zufriedengeben, sondern hätte Platz 2 oder gar Platz 1 im Auge haben können. Ziel ist es nun, die restlichen vier Spiele zu gewinnen.

 

Leave a Reply

17 − 3 =