TSV Buch : Würzburger FV U19

Die Siegesserie der U19 hält weiter an und gewinnt das schwere Auswärtsspiel beim kampfstarken TSV Buch mit 2:1.

In den ersten Minuten wurden die Gäste aus Würzburg allerdings zunächst überrannt und gingen schnell mit 0:1 in Rückstand. Auch sonst lief in der ersten Halbzeit bei den Blauen nicht viel rund. Nach einer lauten Halbzeitansprache fand der WFV dann aber über Kampf zurück ins Spiel. Plötzlich hielt man dagegen und erarbeitete sich einige Torchancen. Der schönste Spielzug des Tages führte dann kurz vor Schluss zum viel umjubelten Siegtreffer von Mamadou Bah.

Leave a Reply

10 + 1 =