Training trotz Corona

 

Endlich wieder Training!

Nach Wochen des Abwartens geht es auch beim WFV wieder los. Am 25.05.2020 starten wir wieder mit dem Training einiger Jugendmannschaften und der zweiten Mannschaft auf dem WFV-Gelände.

Damit sich jeder vorher über die Vorkehrungen informieren und die aktuell noch erforderlichen Einschränkungen beachten kann, stellen wir auf dieser Seite immer die neuesten Regelungen für Trainer, Spieler und Eltern zur Verfügung.

Wir haben spezielle Verhaltensregeln auf dem WFV-Gelände erstellt, damit das Training reibungslos verlaufen kann. Bitte beachtet die einzelnen Zugänge und Ausgänge, die wir in diesem Plan für Euch gekennzeichnet haben.

Der WFV orientiert sich selbstverständlich an den aktuellen BFV-Richtlinien, die sich aus den staatlichen Vorgaben ergeben und Ihr hier einsehen könnt.

Der Zeitplan für die einzelnen Mannschaften wird laufend zwischen den Trainern und der Jugendleitung abgestimmt und angepasst. Wenn Ihr nicht genau wisst, wann Ihr Training habt, dann könnt Ihr Euch an direkt an Euren Trainer oder an die Jugendleitung wenden. Bei Bedarf ändern wir die Einteilung. Der zeitliche Abstand zwischen den Trainingseinheiten beträgt 30 Minuten, um Überschneidungen der Mannschaften ausschließen zu können.

Bitte haltet Euch alle an die Vorgaben, die Zugangsregelungen und die zeitliche Abfolge. Nur so ist es möglich, ein geregeltes Training sicherstellen zu können. Ihr erleichtert damit auch Euren Trainern und Betreuern die Arbeit und sorgt dafür, dass wir hoffentlich bald wieder ganz normal Fußball spielen und trainieren können.

Wir wünschen Euch viel Spaß beim Training. Bleibt dem WFV treu und übt fleißig. Ihr seid die Besten!!!!!