(SG)TSV Uettingen : Würzburger FV U9/1

Ein richtiges Torfestival zeigte unsere U9/1 am vergangen Freitag in Uettingen.

Die Jungs gingen von der ersten Minute an konzentriert zu Werke und zeigten sehenswerte Kombinationen. In der ersten Halbzeit spielten vor allem Paul und David den Gegner schwindelig. Auch in der Defensive arbeiteten alle gut mit und hielten die Heimmannschaft konsequent vom eigenen Kasten fern. In die Halbzeit ging es mit einer beruhigenden 4:1 Führung.

In Durchgang zwei war es weiter ein Spiel auf ein Tor. Die Tore für den WFV fielen nun im Minutentakt. Hinten in unserem Tor war Moritz zur Stelle, wenn er gebraucht wurde und konnte den fehlenden Matija sehr ordentlich vertreten. Es war eine tolle Mannschaftsleistung an diesem Tag mit einem treffsicheren Paul in der Spitze und den ersten beiden Saisontoren von Felix. 

Das hat richtig Spaß gemacht – weiter so!

Die Tore erzielten Paul (6x), David (2x), Jakov, Lasse, Felix (2x),

 

Leave a Reply

siebzehn − 13 =