SG Quelle Fürth – Würzburger FV U15

SG Quelle Fürth – Würzburger FV U15

(4:1)

 

Am Samstag, den 08.09.2018, 13.04 Uhr, wurde das erste Pflichtspiel der U-15 Bayernliga-Mannschaft des Würzburger FV gegen den Regionalligaabsteiger SG Quelle Fürth angepfiffen.

War es der Respekt, die Unerfahrenheit oder vielleicht doch Nachlässigkeit des FV-Teams: Bereits nach einer Minute ging die SG mit 1:0 in Führung.

In der 3. Spielminute bekam die SG einen umstrittenen Foulelfmeter zugesprochen, welcher sicher zum 2:0 verwandelt wurde.

Daraufhin ging ein Ruck durch die Mannschaft des WFV. Sie nahm das Spiel nun in die Hand und konnte in der 8. Minute durch Kapitän Marcel Fischer auf 2:1 verkürzen.

Einen Elfmeter nach Foulspiel unseres Gegners konnte der Torwart der SG abwehren.

Der WFV machte weiter Druck und erspielte sich zahlreiche Chancen.

Kurz vor der Halbzeitpause erhöhte dann aber die SG aufgrund eines Stellungsfehlers unserer Abwehr auf 3:1.

Nach der Pause kam die gegnerische Elf kaum noch aus ihrer Hälfte heraus. Trotzdem konnte die SG den Spielstand in der 55. Minute auf 4:1 erhöhen.

Spielerisch war unser Team der SG meistens überlegen. Leider konnten aber zahlreiche Torchancen nicht erfolgreich verwertet werden und somit endete das Spiel 4:1 für SG Quelle Fürth.

Leave a Reply

6 + drei =