Neues vom Vorstand und Verwaltungsrat

nach über 3 Monaten voller Videokonferenzen und E-Mail-Austausch hatte unser Verwaltungsratsvorsitzender Peter Lurz am Mittwoch, 17.06.2020 wieder mal zu einer gemeinsamen Sitzung von Vorstand und Verwaltungsrat eingeladen. Unter Einhaltung der geltenden Abstandsregeln trafen sich die beiden Gremien im Pfarrheim St. Elisabeth in der Zellerau und besprachen die aktuell wichtigen Themen.

Bis auf Jugendvorstand Oliver Heilmann, der mit Jugendtrainer und Großfeldkoordinator Giuseppe Livadotti an diesem Abend die für den Verein sehr wichtigen Planungen für die Jugend vornahm, Finanzvorstand Peter Büttner, der wegen eines Gewitters mit Stromausfall in seinem Haus in Dietenhan festsaß und Verwaltungsratsmitglied Frank Krämer nahmen alle Ehrenamtler am dem Treffen teil.

Wie wohl überall im Land waren natürlich die Corona-Auswirkungen eines der vielen Themen an diesem Abend. Die Zukunft des Vereinsheims auf dem ehemaligen 09-Gelände und die Parkplatzsituation waren ebenfalls ein wichtiger Punkt. Auch die finanziellen Möglichkeiten wurden erörtert. Natürlich standen auch die sportlichen Perspektiven auf der Tagesordnung und die Weiterentwicklung von Partnerschaften und Sponsoring wurden besprochen. Neue Vermarktungsmöglichkeiten ergeben sich auch durch den fertiggestellten Zaun um das Vereinsgelände. Das wollen wir jetzt verstärkt in Angriff nehmen. Demnächst wollen wir mit einer neuen Homepage an den Start gehen. Wir werden dann auch unsere neuen Social-Media-Verantwortlichen vorstellen und uns hier stärker engagieren. Wichtig ist uns allen, dass wir solide und seriös planen und handeln. Dazu haben wir gemeinschaftlich eine gute Basis durch die sehr gute Zusammenarbeit beider Gremien geschaffen.

Wir waren alle froh, wieder einmal direkt miteinander sprechen und diskutieren zu können und hoffen, dass es bald weitere Lockerungen der virus-bedingten Einschränkungen geben wird, so dass nicht nur die Sitzungen, sondern auch das gesamte Vereinsleben wieder seinen normalen Gang gehen kann.

Zum Glück saßen wir nicht auf dem Trockenen und wurden von Peter Lurz mit Getränken aller Art bestens versorgt – herzlichen Dank dafür!!!

Leave a Reply

zwei × 1 =