JFG MSP Grünsfelder Tal : Würzburger FV U13/3 1:4

Mit Auswärtssieg in die Winterpause
Beim letzten Spiel der Hinrunde zeigten die jungen Spieler aus der Zellerau gleich von Anfang an, dass sie heute konzentriert auftreten wollen.
Bereits nach 10 Minuten stand es zwei zu null für die jungen Blauen und weitere Chancen blieben vorerst ungenutzt. Nach der Halbzeitpause nutzten die Grünfelder eine Unachtsamkeit in der Abwehr und erzielten den überraschenden Anschlusstreffer. Konzentriert wurde weiter gespielt und der Druck auf die Heimmannschaft erhöht. Dies zahlte sich aus. Ein Foulelfmeter wurde zum drei zu eins verwandelt und final eine schöne Kombination über die außen zum Endstand von vier zu eins abgeschlossen.
Nun geht es in die Hallensaison für die jungen Blauen aus der Zellerau, in der zahlreiche überregionale Jahrgangsvergleiche auf die Mannschaft warten.
0:1 Patrick Lacic
0:2 Tim Goldbecker
1:2 –
1:3 Neal Doktorczyk
1:4 Tim Goldbecker

Leave a Reply

7 + 8 =