FV Gemünden/Seifriedsburg : Würzburger FV U13/2 1:2

U12 mit Last-Minute-Sieg in Gemünden
Am vergangenen Samstag reiste die U12 des WFV am vierten Spieltag nach Gemünden.
Gleich zu Beginn starteten die Blauen energisch und konnten in der vierten Minute durch eine schöne Passkombination den Führungstreffer erzielen. Im Verlauf der Partie spielten sich die 04er zahlreiche gute Chancen heraus, konnten sich jedoch leider nicht belohnen und kassierten in der 54. Minute durch ein Freistoßtor den ärgerlichen, sehr glücklichen Ausgleichstreffer. Unerschrocken spielten die Blauen von der Mainau ihr Spiel weiter, konnten sich jedoch erst in der 60. Minute verdient belohnen. Somit endete die Partie mit einem mehr als verdienten 2:1 Sieg für die jungen Blauen.
Die nächsten Wochen soll vor allem die Chancenverwertung gesteigert werden, damit solch eine Zitterpartie nicht öfters vorkommt.

Leave a Reply

fünf × 2 =