FT Schweinfurt – Würzburger FV U 17/2 7:2

Der Würzburger FV traf am 9. Spieltag auf  FT Schweinfurt. Die FT´ler fanden, im Gegensatz zum WFV, schnell ins Spiel.

Die Heimmannschaft erzielte nach 11 min das 1. Tor, 4 min später glich der WFV durch Vadim Engler aus. FT Schweinfurt machte aus dem Fehlern des WFV weitere 3 Tore.

Zu Halbzeit stand es 4 : 1 für den Heimmannschaft.

In der zweiten Halbzeit machte der FT, wieder durch die Fehlern der Würzburger, das 5:1 .

Doch plötzlich überraschte der WFV, mit einem Treffer von Tim Herbert die FT´ler.

Zum Schluss machte der FT Schweinfurt mit einem weiteren Treffer den Deckel zu.

Endstand 6 : 2 für den FT Schweinfurt

 

Leave a Reply

1 + 16 =