die jungen Wilden unserer ersten Mannschaft……

Das aller erste Spiel gegen den SB Versbach wurde gewonnen.
Im Test gegen die von Jochen Hümmer trainierten Versbacher, wurden überwiegend unsere jungen Spieler getestet.

Der ein oder andere Stammspieler wurde als Verstärkung in die Mannschaft integriert damit auch etwas Erfahrung Ruhe in die Reihen der Unbändigen kam. Es dauerte zwar etwas, bis die jungen Wilden zu ihrem Spiel fanden, aber mit einem Tor von Paul Obrusnik (8.min) nahm das Spiel immer mehr fahrt auf. Kevin Röckert erzielte die nächsten 3 Tore, ab der 70. erzielte Jannis Thein ebenfalls 3 Tore, Kevin Röckert markierte mit seinem 4. Treffer den Endstand von 8:0.

Am geht es am Samstag zum vorletzten Testspiel in dieser Winterpause nach Höchberg.

Anpfiff bei der TG Höchberg ist um 15 Uhr.

Für den unseren Würzburger FV warn aktiv:
Binner (45. Baumann) – Schömig (45. Lehner), Greim, Roos, Celiker – Hofmann, Müller, Thein, Engelking (45. Pfeuffer), Obrusnik – Röckert

1:0 Obrusnik | 8. min
2:0 Röckert | 43. min
3:0 Röckert | 60. min
4:0 Röckert | 69. min
5:0 Thein | 70. min
6:0 Thein | 81. min
7:0 Thein | 85. min
8:0 Röckert | 87. min

1 Response

  1. Bernhard Thein

    Also ich war da und habe mir das Spiel angeschaut. Als Vater eines Spielers möchte ich keine Bewertung abgeben, aber ein paar wesentliche Tatsachen rIchtigstellen bzw. ergänzen. Ich habe gesehen: Akteure aus dem Kader der ersten Mannschaft: Benjamin Schömig, Patrick Hofmann, Andreas Binner, Daniel Baumann, Kevin Röckert, Jonas Greim, Ben Müller, Nikolas Engelking, Paul Obrusnik und Jannis Thein.
    Aus der A-Jugend: Ferenc Lehner – der übrigens auch ein Tor gemacht hat, Maximillian Roos, Ege Celiker und Oliver Pfeufer. Tore: 1 x Obrusnik, 1 x Lehner, 3 x Röckert und 3 x Thein. Wer bei solchen Spielen positiv herausgestellt wird und wer in den Berichten übergangen wird ist und bleibt natürlich Trainersache. In diesem Sinne. Ein Hoch auf die Jugendarbeit beim WFV!

Leave a Reply

13 + zwanzig =