Auswärts-Dreier! TSV Lengfeld U13/2 – WFV U13/4 (0:3)

Vom Anpfiff weg dominierten unsere jungen Blauen das Spielgeschehen in Lengfeld. Technisch als auch spielerisch waren wir bei sommerlichen Temperaturen an diesem Tag unserem Gegner auf allen Positionen überlegen. Mit einer offensiven Ausrichtung sowie einem schnellen Umschaltspiel erspielten sich unsere Jungs in der ersten Hälfte mehrere gute Torgelegenheiten. Durch eine hervorragend herausgespielte Kombination gelang uns dann auch folgerichtig das verdiente 1:0 durch Jonah. Noch vor der Halbzeit konnte Jakob mit seinem trockenen Torschuss auf das Wichtige 2:0 erhöhen. Unmittelbar nach Wiederanpfiff gelang uns nach einer tollen Kombination über außen das 3:0 durch Elias. Der Drops war gelutscht ! Immer einen Schritt schneller als der Gegner kombiniert mit einem guten Passspiel hatten wir auch in der zweiten Hälfte zu jeder Zeit das Spiel fest im Griff.

Mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung konnte der erste, herbeigesehnte Auswärtssieg gefeiert werden. Bei einer besseren Chancenverwertung hätte das Ergebnis durchaus noch höher ausfallen können.

Leave a Reply

zwei × 5 =