Alter Anbau musste weichen

Mitglieder und Fans Hand in Hand

ein alter kleiner Anbau am Eck des ehemaligen 09-Geländes musste abgerissen werden, da er nicht mehr nutzbar war und über dessen Dach Wasser in die Decke der daneben liegenden Toiletten eindrang. Unter Leitung des Vorstands Liegenschaften, Uwe Lehmann, und unseres Verwaltungsratsmitglieds, Hannes Schuster, rissen Helfer in den letzten Wochen immer wieder Teile des wackeligen Baus ab. Am Freitag fielen jetzt noch das Dach und die letzten Stücke des Bauwerks, so dass die Ecke frei für eine neue Nutzung wurde.

Fotos: Hannes Schuster

Vielen Dank an alle Helfer, die so tatkräftig am schwierigen Abriss des aus den unterschiedlichsten Materialen zusammengebauten Unterstandes beteiligt waren!! Nicht alle sind auf den Fotos zu sehen.

Nun kann hier mit dem Bau des neuen Zaunes an der Mainaustraße oberhalb des ehemaligen 09-Platzes begonnen werden. Das Material haben wir im letzten Jahr schon angeschafft. Es wartet bereits seit Monaten auf seine Aufstellung und wird ab kommender Woche Stück für Stück aufgebaut. Auch die Toiletten können jetzt abschließend von Feuchtigkeit und Schimmel befreit werden. Natürlich freuen wir uns auch dabei über viele Helfer, die weiter an der Verbesserung unserer Infrastruktur mitarbeiten.

Du willst auch mithelfen?

Kein Problem, wir freuen uns auf Dich. Melde Dich einfach bei Hannes Schuster unter 0170/18 63 140.

Leave a Reply

vier × fünf =