3 Sekunden fehlten…

Am 20. Januar fand in der Lengfelder Kürnachtalhalle die diesjährige Stadtmeisterschaft der U17-Jugend statt.

In teils sehr spannenden Spielen qualifizierten sich unsere U17 sowie die U17 Vertretung für das Finale.

Das ewige Duell um die Stadtmeisterschaft verlief für die Vertretung des Würzburger FV denkbar unglücklich. Konnte man zwar mit 1:0 in Führung gehen, gelang es jedoch den Würzburger Kickers nicht nur auszugleichen, sondern auch min 1:2 in Führung zu gehen. Darauf drängten die Jungs um Trainer Reiner Neumann auf den Ausgleich, der auch tatsächlich gelang. Schon hatten sich alle Zuschauer und wohl auch die Spieler auf ein Shoot-out eingerichtet, erzielten die Würzburger Kickers 3 Sekunden vor Abpfiff den 2:3 Siegtreffer.

 

Hier die Platzierungen

  1. Kickers Würzburg I
  2. Würzburger FV i
  3. Würzburger FV II
  4. SV Heidingsfeld
  5. DJK Würzburg
  6. TSV Rottenbauer
  7. Kickers Würzburg II
  8. JFG Nord
  9. ETSV Würzburg

Leave a Reply

15 − 4 =